Bonn_tagungDialogformat zwischen Iran und Saudi-Arabien

CARPO hat in Kooperation mit dem EastWest Institute ein “track 2” Dialogformat zwischen Iran und Saudi-Arabien initiiert und etabliert. Die Initiative umfasst Workshops und Publikationen, welche auf den Austausch von Sichtweisen relevanter Themen zwischen Diplomaten, Analysten und Sicherheitsexperten beider Länder ausgerichtet sind. Der erste Workshop im Oktober 2015 behandelte iranisch-saudische Perspektiven auf die Terrororganisation ISIS. Der zweite Workshop im April 2016 wurde der iranisch-saudischen Perspektive auf die Flüchtlingskrise gewidmet.

Dieses Projekt wird in 2017 mit einem weiteren bilateralen Workshop sowie mit Hintergrundgesprächen für EU-Institutionen fortgesetzt.

Projektlaufzeit: 2015-2017

Projektpartner: EastWest Institute

Print Friendly, PDF & Email