Pressemitteilungen

CARPO ExpertInnen in den Medien

Marie-Christine Heinze | Adnan Tabatabai


Marie-Christine Heinze

Radiointerview “Hoffnungsloser Fall. Krieg und Cholera im Jemen” (02.08.2017 – SWR2)

Radiointerview “Der Jemen, ein Land am Abgrund: Kampf für das nackte Überleben” (21.04.2017 – SWR2)

Radiointerview “Die verheerenden Folgen des zweijährigen Krieges in Jemen” (16.12.2016 – SRF)

Radiointerview “Jemen – Die schwierigste humanitäre Situation weltweit” (19.10.2016 – Deutschlandfunk)

Interview über die aktuelle Lage im Jemen (14.10.2016 – ZDF heuteplus)

Radiointerview “Der ‘vergessene’ Krieg im Jemen: Tödlicher Machtkampf” (11.10.2016 – SWR2)

Kurzanalyse “Jemen – Den Krieg kann keiner gewinnen” (Sommer 2016 – zenith)

Interview “Saudi-Arabiens Hinterhof. Wie der Jemen zu einem Krisenherd mit wenig Perspektiven wurde”
(Juli 2016 – Südwind Magazin)

Radiointerview “Die vergessene Katastrophe (Jemen: Hungersnot verschärft sich)” (23.06.2016 – detektor.fm)


Adnan Tabatabai

Why Iran-US war of words won’t turn phyiscal (09.02.2017, Al-Monitor)

USA und Iran: In Teheran kennt man das (04.02.2017, ZEIT ONLINE)

Radiointerview: Chaos an den Flughäfen – zum “MuslimBan” der Trump-Regierung (30.01.2017, RBB)

Buchrezension: “Morgen in Iran” (27.01.2017, SWR2)

Sorgenkind Atomdeal (18.01.2017, IPG-Journal)

Radiointerview: Ein Jahr nach dem Atomabkommen (16.01.2017, RBB)

Interview: Will Rafsanjani’s Death Shake Up Iran Politics? (11.01.2017, Zenith)

2017 Uncertainties Require a New Mideast Security Structure (23.12.2016, LobeLog)

Gelassen in Teheran – Kommentar zur iranischen Reaktion auf Trump (23.11.2016, ZEIT ONLINE)

Buchpremiere “Morgen in Iran” – Video des Gesprächs mit Nora Müller (23.11.2016, Körber Forum)

TV Interview on election of Donald Trump and the future of the Nuclear Deal (21.11.2016, CNN International)

Radiointerview zum Buch “Morgen in Iran” und der politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Öffnung Irans (24.10.2016 – WDR5 Politikum)

CARPO BRIEF 05: Victimized by Geopolitics – Iranian and Saudi Perspectives on the Refugee Crisis (24.10.2016 – CARPO)

Buchveröffentlichung: “Morgen in Iran. Die Islamische Republik im Aufbruch” (17.10.2016 – Edition Körber-Stiftung)

Iran’s Regional Policy: Decision Making Process, Goals, Areas of Cooperation (October 2016, ORIENT IV)

Eine zweite Amtszeit im Blick: Hassan Rouhanis beschwerlicher Weg zur Wiederwahl 2017 (September 2016, FES International Politikanalyse)

Saudi-Arabien aus Teheraner Perspektive (September 2016, Inamo Heft 85)

Briefing on Iran-Iraq relations at the European Parliament in Strasbourg (11.05.2016 – EP Website)

CARPO Brief 03: Know Your Enemy – Iranian and Saudi Perspectives on ISIL (22.04.2016 – CARPO)

TV Debate: Is a new political era beginning in Iran? (02.03.2016 – AlJazeera)

Interview zu Wahlen im Iran: “Der Fokus wird auf Wirtschaft liegen” (02.03.2016 – IPG-Journal)

Interview zu Wahlen im Iran: “Konservative gibt es auch unter Reformern” (02.03.2016 – NZZ)

Why Tehran Matters so much in Iranian Politics (29.02.2016 – AlMonitor)

CARPO Report 02: Iran Votes – A Primer on Elections of Parliament and the Assembly of Experts (25.02.2016 – CARPO)

Interview zu Wahlen im Iran: “Es kann nur schrittweise mehr Freiheit geben” (25.02.2016 – Die Welt)

TV interview on occasion of Iran-Saudi Arabia visit of German Foreign Minister (05.02.2016 – DW)

Interview zu Wahlen im Iran: Kampf ums Parlament (04.02.2016 – FAZ)

Iran und Saudi-Arabien: Eskalation nutzt iranischen Hardlinern (07.01.2016 – Zeit-Online)

Radiointerview zu iranisch-saudischen Spannungen (05.01.2016 – DRadio Wissen)

Print Friendly