Stärkung der Rolle von Frauen in Frieden und Sicherheit

CARPO implementiert derzeit in Kooperation mit Saferworld und dem Yemen Polling Center das Forschungsprojekt ‚Stärkung der Rolle von Frauen in Frieden und Sicherheit’ im Jemen. Ziel der Forschung, die von CARPO als Hauptantragssteller geleitet und von der Netherlands Organisation for Scientific Research finanziert wird, ist die Bereitstellung von fundiertem Wissen zu Fragen bzgl. Frauen und Friedensförderung im Jemen im Verlaufe von Konflikten (inkl. der Auswirkungen von Konflikten auf Frauen; Dienstleistungen und Unterstützung in der Gemeinde; Rolle von Frauen in Konflikten, etc.); zu lokalen Akteuren, u.a. Frauen, die in ihren Gemeinden aktiv sind; und über Möglichkeiten und Grenzen für die Rolle, die Frauen in der Friedensförderung spielen können. Die Ergebnisse der Forschung werden in ein größeres EU-finanziertes Saferworld-Projekt zu Frauen und Friedensförderung im Jemen eingespeist.

Projektdauer: Juli 2016–Juni 2017

Projektpartner:
Saferworld
Yemen Polling Center

Publikationen:

Cover Women nowadays do anything

“Women nowadays do anything.” Women’s role in conflict, peace and security in Yemen

Von Marie-Christine Heinze und Marwa Baabbad

Diese Studie stellt die Ergebnisse qualitativer Forschung vor, die der Yemen Polling Center (YPC) in Kooperation mit CARPO und Saferworld in Ibb und Aden durchgeführt hat. Der Fokus liegt hier auf den Auswirkungen des Krieges auf Frauen und ihre Familien in diesen beiden Regionen, insbesondere im Hinblick auf Fragen der Sicherheit und auf die Rolle, die Frauen in der Herstellung von Sicherheit und Frieden spielen und gespielt haben.

Download

Saferworld 1

Women’s role in peace and security in Yemen. Literature Review

Von Marie-Christine Heinze

Diese Literaturauswertung bietet einen Überblick über die Rolle von Frauen in Peacebuilding im Jemen mit dem Ziel, Einfluss auf derzeitige Strategien zur Stärkung ihrer Rolle zu nehmen. Das Papier fokussiert daher unter anderem auf die politische Partizipation von Frauen in der Vergangenheit; auf die Auswirkungen von Konflikt auf das Leben von Frauen; auf die sozialen Normen, die weiblichen Aktivismus regulieren; und auf Beispiele der Mitwirkung von Frauen in Peacebuilding Prozessen.

Download

Print Friendly, PDF & Email