Diese Initiative soll die Kapazitäten jemenitischer und internationaler Forscher:innen und Organisationen bei der Forschung und Beratung zum Thema Friedensförderung im Jemen entwickeln und stärken. Im Rahmen dessen sollen eine Reihe von Studien, jeweils resultierend aus einer jemenitisch-internationalen Forschungspartnerschaft, zu verschiedenen Aspekten der Friedensförderung im Jemen erarbeitet und publiziert werden. Dieses Projekt wird im Auftrag der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH durchgeführt und vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Europäischen Union gefördert.

Laufzeit: seit Februar 2019

Team: Marie-Christine Heinze (Ansprechpartnerin)

Förderer: im Auftrag der GIZ GmbH mit Ko-Finanzierung vom Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Europäischen Union


Publikationen: