CARPO Study 01: Die DDR und die Krise des Südjemen 1986

Im Januar 1986 weitet sich in der südjemenitischen Hauptstadt Aden ein innerparteilicher Konflikt der Jemenitischen Sozialistischen Partei (JSP) innerhalb von Stunden zu einem blutigen Bürgerkrieg aus. Nach nur wenigen Tagen liegt Aden in Trümmern und mit ihr die internationale Glaubwürdigkeit einer nun stark dezimierten JSP – ein Umstand, der sich mit besonderer Schärfe auf die

Mehr

CARPO Report 01 – Jemen: Akteure, Faktoren, Szenarien

Drei Jahre nach dem durch die Proteste von 2011 erzwungenen Rücktritt Ali Abdallah Salihs befindet sich der Jemen in einer höchst volatilen Situation. Zahlreiche, größtenteils bewaffnete Akteure kämpfen um die Durchsetzung ihrer strategischen Interessen und Huthi-Milizen blockieren zunehmend die Arbeit der gerade erst neu gewählten Regierung in der Hauptstadt Sanaa. Für die politische Entwicklung der

Mehr

CARPO Brief 12: A Strained Alliance

Dieser CARPO Brief fasst die Ergebnisse eines gemeinsamen Workshops zusammen, den die Konrad-Adenauer-Stiftung und CARPO ausgerichtet, und Teilnehmer*innen aus der Think Tank Community Europas und den USA in Bonn zusammengebracht hatten. Die Workshopsitzungen wurden einzelnen Länderkontexten (Türkei, Iran, Irak, Syrien, Jemen, Saudi-Arabien), sowie länderübergreifenden Themen wie das Erstarken von nicht-staatlichen Akteuren, gewaltbereiter Extremismus und Staatszerfall

Mehr

RYE: Priorities for Government Policy in Yemen

Dieser Policy Brief bietet Empfehlungen für die unmittelbaren Prioritäten der jemenitischen Regierung, sowohl im Hinblick auf kurzfristige Erfolge als auch zum Schaffen einer Basis für mittel- und langfristige Fortschritte. Diese Handlungsempfehlungen resultieren aus den Diskussionen des vierten Development Champions Forums, das vom 8.-11. Dezember 2018 in Amman, Jordanien, stattfand. Sie sollen Premierminister Maeen Abdulmalik Saeed

Mehr

Neues Projekt: Tafahum

Im Rahmen dieses Projekts soll eine Roadmap für regionale Sicherheit in Westasien und der Arabischen Halbinsel entwickelt werden. Die für das Projekt relevante Region umfasst die Staaten des Golfkooperationsrats sowie Iran, Irak und den Jemen. Ziel ist es, ein gemeinsames Verständnis (oder tafahum) zwischen den Schlüsselstaaten darüber zu erarbeiten, wie ein Prozess hin zu einer

Mehr

Tafahum

Im Rahmen dieses Projekts soll eine Roadmap für regionale Sicherheit in Westasien und der Arabischen Halbinsel entwickelt werden. Die für das Projekt relevante Region umfasst die Staaten des Golfkooperationsrats sowie Iran, Irak und den Jemen. Ziel ist es, ein gemeinsames Verständnis (oder tafahum) zwischen den Schlüsselstaaten darüber zu erarbeiten, wie ein Prozess hin zu einer

Mehr

CARPO Study 06: Imagining an Alternative Homeland

Diese Studie bietet einen Einblick in alternative Werte und Visionen bekannter jemenitischer Gegenwartsautoren, die zu einer besseren Zukunft für ihr Land beitragen wollen. Alle sechs von CARPO Associate Fellow Abdulsalam al-Rubaidi analysierten Gegenwartsromane drehen sich um weit debattierte Themen im Jemen, die sich in drei Kategorien einteilen lassen: Regionalismus, religiöse Affiliation und Rasse. Die Studie

Mehr

RYE: Corruption in Yemen’s War Economy

Dieser Brief, der auf einem ausführlicheren White Paper basiert, untersucht die facettenreiche Verbreitung von Korruption im Jemen. Es wird unter anderem gezeigt, dass Patronage-Netzwerke nun unter vormals marginalen oder unbekannten Personen aufkommen und dass die finanzielle Beteiligung von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten solche Netzwerke über die nationalen Grenzen hinaus ausgedehnt hat. Es wird

Mehr

RYE: Generating New Employ-
ment Opportunities in Yemen

Dieser Brief enthält einschlägige Handlungsempfehlungen im Hinblick auf Jemens zunehmende ökonomische und humanitäre Krisen. Diese Empfehlungen resultieren aus dem dritten Development Champions Forum, welches vom 14.–16. Juli 2018 in Amman, Jordanien, im Rahmen der ‚Rethinking Yemen’s Economy‘-Initiative stattfand. Unter anderem empfehlen die Development Champions zur Schaffung von Arbeitsplätzen Investitionen in Branchen, die in der Vergangenheit

12345