Environmental Challenges in a Conflictive Environment. Iranian and Saudi Perspectives on the Risks of Climate Change and Ecological Deterioration.


Environmental Challenges in a Conflictive Environment. Iranian and Saudi Perspectives on the Risks of Climate Change and Ecological Deterioration.

von Jan Hanrath und Wael Abdul-Shafi

Das jüngste Treffen des gemeinsamen Dialogprojekts von CARPO und des EastWest Institutes “Iran-Saudi Track 2 Initiative“ befasste sich mit den politischen, sozialen und wirtschaftlichen Risiken aktueller Umweltprobleme für Iran und Saudi-Arabien. Der Workshop brachte Wissenschaftler*Innen, Umweltexpert*Innen, Sicherheitsanalyst*Innen und ehemalige Diplomat*Innen aus Iran und Saudi Arabien sowie internationale Expert*Innen zusammen. Die Teilnehmer diskutierten über Umweltfragen, um ein besseres Verständnis des politischen Kontextes zu gewinnen und Chancen und Grenzen für iranisch-saudische Zusammenarbeit hinsichtlich einer regionalen Umweltpolitik zu identifizieren. Wohl wissend, dass die aktuelle politische Situation jegliche Zusammenarbeit sehr schwierig macht, diskutierten die Teilnehmer*Innen potenzielle Möglichkeiten des Austauschs unterhalb der Regierungsebene und schlugen Initiativen für die Zusammenarbeit auf regionaler und internationaler Ebene vor. CARPO Brief 08 fasst wichtige Erkenntnisse aus den Konferenzdiskussionen zusammen und präsentiert politikrelevante Empfehlungen.

zum CARPO Brief
zur Printversion

CARPO Briefs, Iran-Saudi-Dialog, Jan Hanrath, Projekte, Publikationen, Wael Abdul-Shafi