Marie-Christine Heinze hat einen Magister der Islamwissenschaft, Politikwissenschaft und des Völker- und Europarechts von der Universität Bonn und einen Magister der Friedens- und Sicherheitsforschung von der Universität Hamburg. Ihre Dissertation zu materieller Kultur und sozio-politischem Wandel im Jemen im Fachbereich Sozialanthropologie der Universität Bielefeld schloss sie 2015 erfolgreich ab. Derzeit leitet Marie u.a. ein akademisches Austauschprojekt mit der Universität Sanaa zu peace-building und state-building im Jemen an der Universität Bonn, gefördert vom DAAD. Seit 2008 arbeitet sie außerdem regelmäßig als Consultant zu Entwicklung und politischem Wandel im Jemen.

marie_c_heinze_foto
Marie-Christine Heinze
Vorsitzende
Kontakt:
heinze[at]carpo-bonn.org

CARPO
Center for Applied Research in Partnership with the Orient
Kaiser-Friedrich-Str. 13
53113 Bonn
Germany

Print Friendly