Julia Gurol


Julia Gurol ist wissenschaftliche Mitarbeiterin (postdoc) und Dozentin an der Professur für Internationale Beziehungen der Universität Freiburg. In ihrer Dissertation befasste sie sich mit EU-China Sicherheitsbeziehungen im Nahen Osten. Ihre Forschungsschwerpunkte sind internationale/transregionale autoritäre Praktiken, strategische Fragen chinesischer Außen- und Sicherheitspolitik, Praktiken, soziale Bewegungen, Regimestabilität sowie Konfliktdynamiken. Ihre regionalen Schwerpunkte sind die Volksrepublik China sowie der Nahe Osten. Feldforschungsaufenthalte führten sie nach Kolumbien, Palästina, in den Libanon sowie nach China. Vor ihrer Zeit bei der Universität Freiburg und CARPO war sie in einem Projekt für Rüstungsexportkontrolle am Bonn International Center for Conversion sowie als freie Journalistin tätig.

Julia studierte Politikwissenschaft und Soziologie an den Universitäten Düsseldorf, Bonn und Granada.

Julia Gurol
Julia Gurol
Researcher

Kontakt
gurol@carpo-bonn.org

+49 (0)228 52265670

CARPO
Center for Applied Research in Partnership with the Orient
Kaiser-Friedrich-Str. 13
53113 Bonn
Germany